Telefonische Beratung:

+43 7262 / 61180

0 Artikel

Nahrungsmittelunverträglichkeit & Intoleranz

8 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit oder -intoleranz ist der Organismus nicht in der Lage, bestimmte Nahrungsbestandteile zu verdauen bzw. über den Stoffwechsel zu verwerten.

Die häufigsten Formen der Nahrungsmittelintoleranz sind die Lactoseunverträglichkeit, Fructosemalabsorbtion sowie die Histaminunverträglichkeit.

Mit Essen und Trinken führen wir unserem Körper Energie und Baumaterial für die Zellneubildung zu. Der Verdauungsapparat hat dabei die Aufgabe, die Nahrung soweit aufzubereiten, dass die Nährstoffe vom Körper aufgenommen werden können. Wenn die Zusammensetzung der Nahrung nicht dem entspricht, worauf das eigene Verdauungssystem optimiert wurde, kann es zu Problemen kommen, die sich dann oftmals in Nahrunsmittelunverträglichkeiten äußern.

Wichtig für Sie als Betroffenen ist es, die individuelle Toleranzschwelle der jeweiligen Lebensmittel zu finden. Zudem gibt es Mittel, die Ihnen helfen, die Beschwerden einzugrenzen und zu lindern.