Otrivin Nasentropfen 0,05% 10ml

SKU
SKU0003641
Humanarzneimittel.
6,90 €

Eigenschaften und Wirksamkeit
Vasokonstriktor.

Anwendungsgebiete
Schnupfen, Adjuvans bei Otitis media, Affektionen der Nasennebenhöhlen, zur Erleichterung der Rhinoskopie.

Art der Anwendung
Zum Eintropfen in die Nase.

Anwendungshinweise
Nach erstmaligem Öffnen der Packung nur 1 Monat verwenden.

Dosierung
Kinder von 7 bis 12 Jahren: 1-2 (- max. 3)mal tgl. 1-2 Tropfen.
Kinder von 2 bis 6 Jahren: 1-2 (- max. 3)mal tgl. 1 Tropfen.
Mindestens 8 Std. Abstand zwischen 2 Anwendungen. Bei Kindern unter 6 Jahren nur auf ärztliche Verschreibung.

Gegenanzeigen
Rhinitis sicca, Rhinitis atrophicans, nach Eingriffen mit Freilegung der Dura mater, Engwinkelglaukom.

Schwangerschaft und Stillperiode
Vorsorglich nicht anwenden.

Nebenwirkungen
Lokale Reizung, Nausea, Kopfschmerzen, Herz/Kreislauf.

Wechselwirkungen
Sympathomimetika verstärkt, Sympatholytika abgeschwächt. Beta-Blocker (Bronchokonstriktion, Hypertonie).Verstärkung durch tri-/tetrazyklische
Antidepressiva, MAO-Hemmer (2 Wochen Abstand).

Gewöhnungseffekte
Bei längerer Anwendung und Überdosierung Rhinitis medicamentosa, Rhinitis sicca (Schleimhautatrophie), Rebound Effekt möglich.

Besondere Warnhinweise zur sicheren Anwendung
Vorsicht bei Hypertonie, Koronarinsuffizienz, Hyperthyreose, Diabetes, Prophyrie, Prostatahypertrophie, Phäochromozytom.

Weitere Informationen
SKU SKU0003641
PZN 0040904
Marken Novartis
Beipackzettel herunterladen