Phytopharma Gemmo Mazerat Gewöhnlicher Wacholder Tropfen

SKU
SKU0002606

Alkoholische Tropfen von jungen Sprossenknospen gemischt mit Glycerin und Wasser. Besonders gut für Kinder geeignet.
Streng nach den Richtlinien des Schweizerischen oder Französischen Arzneibuches hergestellt.

Hilfreich bei Leber- und Nierenschwäche

Lateinische Bezeichnung: Juniperus communis

Nur noch %1 verfügbar
Ab 15,40 €

Vertrauen Sie dem Phytopharma Experten

Über Jahrtausende hat sich in Europa eine traditionelle Heilkunde entwickelt, die sich ganzheitlich denkend mit der Vorbeugung und Heilung von Krankheiten befasst - die Traditionelle Europäische Medizin (TEM).

Wir von ApoMed.at setzen seit der ersten Stunde unseres Shops auf die hochwertigen Produkte von Phytopharma. Das Unternehmen stellt die höchste Qualität der Inhaltsstoffe (aus nachhaltigem biologischem Anbau) und schonende Produktionsprozesse in den Mittelpunkt seines Handelns. Wir sind stolz darauf Ihnen mit dem langjährigen Expertenwissen unseres Teams bei Fragen zur Seite stehen zu dürfen. Allen voran Susanne Krammer: Sie ist seit 1999 bei uns in der Christophorus Apotheke tätig und brennt als ausgebildete TEM Praktikerin für das Thema Phytotherapie (Wissen um die Heilkräfte der Pflanzen).

Wirkung:

In der Gemmotherapie wird der Wacholder bei Leber- und Nierenschwäche empfohlen. Wirkt stärkend auf Leber und Nieren.

Dosierung:

3 x täglich 15 Tropfen pur oder in einem Schluck Wasser, im Akutfall 30 Tropfen, bis zu 4 x 20 maximal. Für Kinder je nach Alter entsprechend weniger (ein Tropfen pro Lebensjahr). Die tägliche Maximaldosis von 80 Tropfen sollte nicht überschritten werden.

Weitere Informationen
SKU SKU0002606
PZN 3107336/5394558
Marken Phytopharma